Theoretischer und praktischer Unterricht *

Die Fächer der Berufsfachschulen für Krankenpflege und Kinderkrankenpflege sind im theoretischen Teil der Ausbildung überwiegend gleich.
Die Differenzierung findet im 2. und 3. Ausbildungsjahr mit je 250 Stunden statt. Sie bezieht sich auf die Fachgebiete Grundlagen der Pflege, sowie Gesundheits- und Krankenpflege bzw. Gesundheits- und Kinderkrankenpflege.

Theoretischer und fachpraktischer Unterricht 1.Schuljahr 2.Schuljahr 3.Schuljahr Gesamt
1. Grundlagen der Pflege 280 250 140 660
2. Gesundheits-, Kranken- und Kinderkrankenpflege (Theorie und Praxis) 320 320 320 960
3. Berufskunde 80 40 40 160
4. Recht und Verwaltung 40 80 40 160
5. Deutsch und Kommunikation 40 40 40 120
6. Sozialkunde 40 0 0 40
Summe theoretischer und fachpraktischer Unterricht 800 720 580 2100

Praktische Ausbildung*

Die praktische Ausbildung der Berufsfachschulen für Krankenpflege und Kinderkrankenpflege gliedert sich in einen gemeinsamen Bereich (I. allgemeiner Bereich) und in einen getrennten Bereich (II. Differenzierungsbereich)

Praktische Ausbildung - I. Allgemeiner Bereich    
Gesundheits-und Krankenpflege von Menschen aller Altersgruppen in der stationären Versorgung    
In kurativen Gebieten in den Fächern: Innere Medizin, Geriatrie, Neurologie, Chirurgie, Gynäkologie, Pädiatrie, Wochen-und Neugeborenenpflege je min.80h 800h
In rehabilitativen und palliativen Gebieten: in mindestens zwei dieser o.g. Fächer je min.60h 300h
Gesundheits-und Krankenpflege von Menschen aller Altersgruppen in der ambulanten Versorgung in präventiven, kurativen, rehabilitativen und palliativen Gebieten je min.80h 500h
     
Praktische Ausbildung - II. Diffenrenzierungsbereich - Gesundheits-und Krankenpflege   700h
Stationäre Pflege in den Fächern Innere Medizin, Chirurgie, Psychiatrie je min.120h  
Zur Verteilung auf die Bereiche I. und II.   200h
Summe praktische Ausbildung   2500h
     
Praktische Ausbildung - II Diffenrenzierungsbereich - Gesundheits-und Kinderkrankenpflege   700h
Stationäre Pflege in den Fächern Pädiatrie, Neonatologie, Kinderchirurgie, Neuropädiatrie, Kinder-und Jugendpsychiatrie je min.120h  
Zur Verteilung auf die Bereiche I. und II.   200h
Summe praktische Ausbildung   2500h

* Entsprechend des Krankenpflegegesetzes und der Lehrpläne des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht, Kultus, Wissenschaft und Kunst

Berufsfachschule

Berufsfachschule für Kinderkranken- und
Krankenpflege
Gehfeldstraße 24
D-82467 Garmisch-Partenkirchen

Tel. 08821 / 701 - 1751
Fax. 08821 / 701 -9751

 E-Mail senden

Unsere Öffnungszeiten sind:

Mo-Fr. 7.30 - 16.00 Uhr und nach Absprache.
Das Sekretariat ist Mo-Fr. 7.30 - 13.30 Uhr geöffnet.

Klinikum GAP Logo / Zur Homepage des Klinikums Zur Startseite